Alanis Morissette

Wann wurde Alanis Morissette geboren und wo kommt Alanis Morissette her?
Kennst du die größten Erfolge und Hits von Alanis Morissette?
Lese die Infos zu Alanis Morissette nach und lerne Alanis Morissette noch besser kennen.
Nimm an dem Gewinnspiel teil, um Alanis Morissette sogar persönlich zu treffen!
Dann hast du auch die Möglichkeit einige Fotos von Alanis Morissette zu machen.

Alanis Morissette

Alanis Nadine Morissette ist geboren am 1. Juni 1974 in Ottawa, Ontario und ist eine kanadisch-US-amerikanische Sängerin mit ungarischen Wurzeln.
Dein Star Alanis lebte in ihrer frühen Kindheit drei Jahre in Deutschland, da ihre Eltern Lehrer für in Deutschland stationierte Soldaten im kanadischen Militärstützüunkt in Lahr/Schwarzwald waren.
Alanis Morissette hat einen älteren Bruder, Chad, und einen um 12 Minuten älteren Zwillingsbruder, Wade.
Alanis Morissette war mit dem Filmstar Ryan Reynolds liiert, davor mit den Stars Dash Mihok und Dave Coulier.
Seit 22. Mai 2010 ist Alanis mit dem Rapper Souleye verheiratet, am 25. Dezember 2010 kam ihr Sohn Ever Imre zur Welt.


Alanis größte Erfolge:

Grammy Award 1996 für: Album of the year, Best Rock Album, Best Female Vocal Performance und Bester Rock Song

1998: 2 Grammys für den Song "Uninvited" für den Soundtrack zum Film "Stadt der Engel"

2012: Mit dem Song "Guardian" erreicht Alanis Morissette Platz 13 der deutschen Charts.
Nicht ON TOUR: