Earth, Wind and Fire

Wann wurde Earth, Wind and Fire geboren und wo kommt Earth, Wind and Fire her?
Kennst du die größten Erfolge und Hits von Earth, Wind and Fire?
Lese die Infos zu Earth, Wind and Fire nach und lerne Earth, Wind and Fire noch besser kennen.
Nimm an dem Gewinnspiel teil, um Earth, Wind and Fire sogar persönlich zu treffen!
Dann hast du auch die Möglichkeit einige Fotos von Earth, Wind and Fire zu machen.

Earth, Wind and Fire

Earth,Wind&Fire hat die Herzen zweier Generationen mit ihrer unglaublichen Musik berührt. Al McKay (ist geboren am 2. Februar 1948 in New Orleans, Louisiana) war die instrumentale Stärke hinter der Musik von Earth,Wind&Fire, schon von Beginn an (nach seinem Abgang landete Earth, Wind &Fire nur mehr einen großen Hit).
The Al McKay Allstars bringen das ECHTE musikalische Erlebnis von Earth, Wind & Fire wieder zurück zum Publikum. Die Band, zu denen einige der weltbesten Musiker zählen, schlossen sich Al McKay an, um mit ihm das wirkliche musikalische Erbe von Earth, Wind & Fire neu zu präsentieren und zu gestalten.
Diese Bestimmung begann sich schon früh bei Al McKay zu zeigen.

Geboren im Musical-Schmelzpunkt von New Orleans, seine Eltern beide schaffende Künstler nach ihrer eigenen Vorstellung, war es dennoch Al´s Onkel, der dem 5 Jahre alten Kind das Gitarre spielen näher brachte, und nachdem Al Elvis Presley in „Loving You“ gesehen hatte, war der Weg für die Karriere des jungen Musikers schon beschlossen.
Beeinflusst in seiner Musik von Freddie King über Duane Eddy, von The Everly Brothers zu James Brown, nütze Al sein Talent und seine Ambitionen als er nach Southern California zog, um dort mit seiner Tante zu leben, nachdem seine Mutter krank geworden war.
Er feilte weiterhin an seinem Gitarrenstil und verbesserte seine Technik und bekam seinen ersten professionellen Gig im lieblichen Alter von nur 18 Jahren, kurz nachdem er die high school abgeschlossen hatte. Ein gemeinsamer Freund lud ihn ein R&B Nummer eins Ike Turner kennen zu lernen und als Al Ike Turner auf einen Fehler beim Spielen der The Temptations Losing You Verion, mit seiner Band, bei einer Probe aufmerksam machte, wurde ihm ein Job als Gitarrist für die Ike & Tina Turner Revue angeboten.